Vortrag im Rahmen der Ausstellung »Bin ich schön?«
10 Dec 2013 · 6.30 pm

Jörg Thomas Richter: Manipulierte Leiber. Zum Formen und Zeugen schöner Körper

Venue: Museum für Kommunikation, Leipziger Str. 16, 10117 Berlin-Mitte

Program

Zum Vortrag:
Bin ich schön? Wird mein Kind schön werden? Der Wunsch nach schönem Nachwuchs hängt von verfügbaren Techniken ebenso ab wie von geltenden Moden und Schönheitsvorstellungen. An welchen kulturellen Leitbildern orientiert sich die körperliche Nachwuchsverbesserung? Und wie kontrolliert man vor- oder nachgeburtlich das Zufällige der Vererbung? Der Vortrag diskutiert einige Beispiele solcher Manipulationen an der Physis zwischen 1640 und heute.

Vortragsreihe des ZfL im Rahmen der Ausstellung Bin ich schön? (27.09.2013–23.02.2014) des Museums für Kommunikation Berlin
Eintritt frei

Alle Termine:

15.10.2013, 18.30
Uta Kornmeier: Schöne Effekte! Zwischen Heiligenschein und Stigma

12.11.2013, 18.30
Maryam Palizban: Sehen und Gesehenwerden. Schönheit als Frage der Selbstdarstellung

10.12.2013, 18.30
Jörg Thomas Richter: Manipulierte Leiber. Zum Formen und Zeugen schöner Körper

14.01.2014, 18.30
Simon Strick: Digitale Schönheit. Avatare, Geschlechtsideale und das ›Uncanny Valley‹

Media Response

09 Dec 2013
Formen und Zeugen [PDF]

Artikel von Elke Brüns, in: Der Tagesspiegel vom 09.12.2013