Publikationen

Das ZfL präsentiert seine Forschungsergebnisse in den unterschiedlichsten Formaten (Monographien, Sammelbände, Aufsätze). Zwei gesonderte Buchreihen des ZfL erscheinen aktuell im Wilhelm Fink Verlag (Buchreihe Trajekte) und im Kulturverlag Kadmos (LiteraturForschung). Als Unterzeichner der Berlin Declaration on Open Access to Knowledge in the Sciences and Humanities unterstützt das ZfL und seine Bibliothek den freien Zugang zu öffentlich finanzierten Forschungsergebnissen im Internet.

Über das rechts stehende Suchfeld sind die Publikationen des ZfL nach Autorennamen und Stichwörtern durchsuchbar.

Bücher

Die Forschungsergebnisse des ZfL werden als Monographien und in Form von Sammelbänden vorgelegt. Sie erscheinen in der Regel in deutscher Sprache, aber auch auf Englisch, Französisch oder Georgisch.

weiterlesen

Buchreihen

Das ZfL gibt zwei Buchreihen heraus: im Wilhelm Fink Verlag die Buchreihe Trajekte (seit 2003) und im Kulturverlag Kadmos die Reihe LiteraturForschung (seit 2006, bis dahin im Akademie Verlag).

weiterlesen

Open Access

Das ZfL unterstützt den freien Zugang zu öffentlich finanzierten Forschungsergebnissen im Internet. Diese werden auf der Open Access-Publikationsplattform CompaRe zur Verfügung gestellt.

weiterlesen

Forum interdisziplinäre Begriffsgeschichte (FIB)

Die Open-Access-Publikation E-Journal »Forum interdisziplinäre Begriffsgeschichte (FIB)« erscheint ein- bis zweimal pro Jahr.

weiterlesen

Online-Publikation Interjekte

Das ZfL veröffentlicht die in loser Folge online erscheinenden »Interjekte« als Open-Access-Publikation.

weiterlesen

Jahresberichte

Der Jahresbericht dokumentiert sämtliche Aktivitäten des ZfL und ist sowohl als Download als auch als Buch erhältlich.

weiterlesen

Aktuelle Publikationen

Nitzan Lebovic, Daniel Weidner (Hg.)

Prophetic Politics

Political Theology. Special Issue. Vol. 21 (2020) Nr. 1–2
Taylor & Francis, 2020, 168 Seiten
ISSN: 1462-317X (Print), 1743-1719 (Online)
Hannes Bajohr (Hg.)

Der Anthropos im Anthropozän
Die Wiederkehr des Menschen im Moment seiner vermeintlich endgültigen Verabschiedung

de Gruyter, Berlin 2020, 244 Seiten
ISBN: 978-3-11-066525-3 (Print), 978-3-11-066855-1 (E-Book PDF), 978-3-11-066547-5 (E-Book EPUB)
Henning Trüper

Orientalism, Philology, and the Illegibility of the Modern World

Europe’s Legacy in the Modern World
Bloomsbury Academic Publishing, London 2020, 376 Seiten
ISBN: 978-1-35-011737-2 (Print), 978-1-35-011738-9 (E-Book PDF), 978-1-35-011739-6 (E-Book EPUB)
Claude Haas, Daniel Weidner (Hg.)

Über Wissenschaft reden
Studien zu Sprachgebrauch, Darstellung und Adressierung in der deutschsprachigen Wissenschaftsprosa um 1800

Lingua Academica 4
de Gruyter, Berlin 2020, 263 Seiten
ISBN: 978-3-11-067662-4 (Print), 978-3-11-067663-1 (E-Book PDF, Open Access), 978-3-11-067665-5 (E-Book EPUB, Open Access)

Édité par Philippe Despoix et Martin Treml. Avant-propos de Carlo Ginzburg

Gertrud Bing: Fragments sur Aby Warburg
Documents originaux et leur traduction française

Collection »Inédits«
Éditions de l’Institut national d'histoire de l'art (INHA), Paris 2020, 272 Seiten
ISBN: 978-2-917902-53-0

Mit Adnoten von Detlev Schöttker. Print: 2. Auflage (broschiert), das E-Book basiert auf der 1. Auflage 2013 der Print-Ausgabe.

Ernst Jünger: An der Zeitmauer

Klett-Cotta, Stuttgart 2019, 256 Seiten
ISBN: 978-3-608-96069-3 (Print), 978-3-608-10604-6 (E-Book EPUB)
Dirk Naguschewski (Hg.)

SCHRIFTENVERZEICHNIS KARLHEINZ BARCK (1934–2012)

INTERJEKTE 13
Berlin 2019, 29 Seiten
DOI: 10.13151/IJ.2019.13
Mona Körte (Hg.)

Rückwärtsvorgänge
Retrogrades Erzählen in Literatur, Kunst und Wissenschaft

Zeitschrift für Deutsche Philologie. Sonderheft zum Band 138
Erich Schmidt Verlag, Berlin 2019, 265 Seiten
ISBN: 978-3-503-18889-5 (Print), 978-3-503-18890-1 (E-Book)
Roman Dubasevych, Matthias Schwartz (Hg.)

Sirenen des Krieges
Diskursive und affektive Dimensionen des Ukraine-Konflikts

LiteraturForschung Bd. 38
Kulturverlag Kadmos, Berlin 2019, 373 Seiten
ISBN: 978-3-86599-356-4
Amit Levy, Benjamin Pollock, Daniel Weidner, Christian Wiese (Hg.)
Eine Publikation des Franz Rosenzweig Minerva Research Center der Hebrew University of Jerusalem

Die Kreatur – Lesarten einer Zeitschrift

Naharaim. Zeitschrift für deutsch-jüdische Literatur und Kulturgeschichte. Band 13, Heft 1–2 (Dez. 2019)
de Gruyter, Berlin 2019, 202 Seiten
ISSN: 1862-9156 (Online), 1862-9148 (Print), DOI: 10.1515/naha-2019-0012
Dirk Naguschewski, Detlev Schöttker (Hg.)

Philatelie als Kulturwissenschaft
Weltaneignung im Miniaturformat

LiteraturForschung Bd. 37
Kulturverlag Kadmos, Berlin 2019, 224 Seiten
ISBN: 978-3-86599-422-6
Aurélia Kalisky (Hg.)
Aus dem Jiddischen von Almut Seiffert und Miriam Trinh. Einleitung und Nachwort von Aurélia Kalisky

Salmen Gradowski: Die Zertrennung
Aufzeichnungen eines Mitglieds des Sonderkommandos

Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2019, 354 Seiten
ISBN: 978-3-633-54280-2